Anfrage zur Brunnengalerie in Halle-Neustadt

Um den Grundwasserstand im Bereich von Halle-Neustadt auf einem bestimmten Niveau zu halten, wird Grundwasser abgepumpt.

Wir fragen:

  1. Welche Mengen wurden in den letzten 5 Jahren jeweils abgepumpt?
  2. Konnten die Pumpen nach der fluthilfefinanzierten Sanierung der Brunnengalerie aufgrund niederschlagsarmer Perioden zeitweise abgestellt werden? Wenn ja, in welchen Zeiträumen?
  3. Welche technischen Veränderungen mit welchen finanziellen Auswirkungen wären erforderlich, um abgepumptes Grundwasser für die Bewässerung des Stadtgrüns nutzen zu können?

gez. Dr. Inés Brock
Fraktionsvorsitzende

gez. Melanie Ranft
Fraktionsvorsitzende

Vorlagennummer / Link zum Ratsinformationssystem: 

VII/2019/00295
(dort sind auch Verwaltungsstandpunkte, Abstimmungsergebnisse und Beantwortungen zu finden)

Das könnte dich auch interessieren …