Verkauf städtischer Immobilien für die Haushaltskonsolidierung?

Mit Beschluss des Stadtrates vom 21.11.2007 wurde festgelegt, dass hinsichtlich des Abbaus des Altdefizites städtische Immobilien in einem Gesamtwert in Höhe von 14,5 Mio. € verkauft werden sollen. Mit Beschlussfassung zum Haushalt 2009 hat der Stadtrat diese Gesamtsumme auf 15,5 Mio. € erhöht und die in den Haushaltsjahren 2009 bis 2012 zu realisierenden Jahresscheiben auf eine Höhe von 2,125 Mio. € angepasst.

Ich frage:

  1. Wurde der für das Haushaltsjahr 2009 vorgesehene Betrag in Höhe von 2,125 Mio. € realisiert?
  2. Ist der für das Jahr 2010 bisher vorgesehene Erlös erzielbar?
Vorlagennummer / Link zum Ratsinformationssystem: 

V/2010/08567
(dort sind auch Verwaltungsstandpunkte, Abstimmungsergebnisse und Beantwortungen zu finden)

Das könnte dich auch interessieren …