Kategorie: Amtsblatt

Energiesparen mit System

Im städtischen Energiebericht 2022 ist nachzulesen, dass in Halle im Jahr durch den Verbrauch von Wärme, Strom und Wasser in kommunalen Einrichtungen Kosten in Höhe von ca. 9,53 Mio. EUR entstanden sind. Damit verbunden...

Stadt braucht einen genehmigungsfähigen Haushalt

Alle Jahre wieder starten im September die Beratungen zum städtischen Haushalt für das kommende Jahr. Angesichts der Leere in den städtischen Kassen ist Sparen angesagt, sonst wird die Kommunalaufsicht den Haushalt nicht genehmigen. Dann...

Fuß- und Radwege nachhaltig sanieren

Seit geraumer Zeit finden Bauarbeiten am südlichen Böllberger Weg und in Teilen des Südstadtrings statt, die planmäßig bis Juni 2023 abgeschlossen sein sollen. Im Südstadtring werden im Rahmen des Stadtbahnprogrammes Halle aufgrund einer Linienänderung...

Mehr Erneuerbare auf städtischen Dächern

Die Energiekrise, die der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine ausgelöst hat, macht einmal mehr deutlich, wie wichtig eine unabhängige und dezentrale Energieversorgung ist. Hierfür sollten wir künftig noch stärker auf die vorhandenen Potenziale vor...

9-EURO-Ticket zeigt, wie es geht

Von Juni bis August konnten die Menschen für 9 Euro im Monat den gesamten öffentlichen Nahverkehr in Deutschland nutzen. Fast 60 Millionen Tickets wurden verkauft. Hinzu kommen weitere 10 Millionen Besitzer*innen von Abonnements für...

Wälder brauchen mehr Wasser

Sachsen-Anhalt zählt zu den trockensten Gebieten Deutschlands. In den letzten Jahren fällt der Niederschlag zunehmend in den „falschen“ Jahreszeiten: Im Sommer bleibt es trocken oder der Regen ergießt sich in großer Menge in sehr...

Straßenerneuerung mit Zukunft

In der Elsa-Brändström-Straße will die Hallesche Verkehrs AG Straßenbahngleise, Fahrbahn, Rad- und Gehwege sowie alle weiteren Nebenanlagen erneuern. Bereits im Vorfeld der Planungen hat es eine umfangreiche Bürger*innenbeteiligung dazu gegeben. Die Maßnahme wird vor...

Planungsvorgaben für Merseburger Straße anpassen

Im April 2014 stimmte die Mehrheit des Stadtrates für einen CDU-Antrag, der bei der Umsetzung des Stadtbahnprogrammes in der Merseburger Straße eine generelle vierstreifige Ausführung festschreibt, also jeweils zwei Fahrstreifen für den Autoverkehr in...

Nahtlos weiterrollen …

… ist der große Wunsch vieler Nutzer*innen der Skatehalle in der Begonienstrasse in Hal- le-Neustadt. In der Halle können Skate- und BMX-Begeisterte derzeit noch nach Herzenslust auf ihren Boards und Rädern ihre Bahnen ziehen...

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

am 24.02.2022 hat der russische Präsident den Befehl zu einem Angriffskrieg auf die Ukraine gegeben. Seitdem rollen Panzer in ein souveränes europäisches Land, das bereits seit einigen Jahren auf dem Weg ist, sich zu...