Anfrage zur Lärmaktionsplanung

Die Stadt Halle war gemäß § 47c Abs. 1 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) verpflichtet, im Rahmen der 2. Stufe der EU–Lärmkartierung bis zum 30. Juni 2012 Lärmkarten für die Hauptverkehrsstraßen mit einem Verkehrsaufkommen von über 3 Millionen Kraftfahrzeugen pro Jahr (8.200 Kfz/Tag) … Weiterlesen →

Anfrage zur Reparatur der Fahrbahnoberfläche in der Wielandstraße

Viele in Pflasterbauweise ausgeführte Fahrbahnoberflächen im Stadtgebiet weisen erhebliche Schäden auf. Seit geraumer Zeit befindet sich beispielsweise die Fahrbahnoberfläche der Wielandstraße im Straßenabschnitt zwischen Humboldstraße und Hardenbergstraße in einem äußerst schlechten Zustand. Zahlreiche der Pflastersteine im Bereich der Fahrspuren sind … Weiterlesen →

Anfrage zum Tourismuskonzept

Im Mai 2015 hat der Stadtrat einer Beschlussvorlage „Erarbeitung eines Tourismuskonzeptes durch die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH“ (VI/2015/00893) zugestimmt. Vorgesehen war demnach, dass die Geschäftsführung ein Tourismuskonzept erarbeitet und dem geplanten Beirat der SMG zur Vorberatung sowie der Gesellschafterversammlung bis … Weiterlesen →

Antrag der StadträtInnen Dr. Inés Brock und Dr. Detlef Wend zum Schulbeginn in Grundschulen

Beschlussvorschlag: Die Stadtverwaltung wird beauftragt, als Schulträger in den Gesamtkonferenzen der städtischen Grundschulen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten einen späteren Unterrichtsbeginn oder einen Schulbeginn in Form einer sog. Gleitzeit anzuregen. gez. Dr. Inés Brock Stadträtin BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gez. Dr. … Weiterlesen →

Antrag zur Schulwegsicherheit vor Grundschulen

Beschlussvorschlag: Die Stadtverwaltung wird beauftragt, Vorschläge zu erarbeiten, wie die Verkehrssicherheit für Schülerinnen und Schüler vor den Grundschulen der Stadt weiter verbessert werden kann. Um die Anzahl der sog. „Elterntaxis“ bis direkt vor die Schule zu verringern, sind insbesondere die … Weiterlesen →

Seite 1 von 90123...1020...Letzte »

Künstlerhaus 188

Die grüne Fraktion setzt sich seit langem für den Erhalt des Künstlerhauses 188 und für einen guten Ausgleich mit den Interessen des ÖPNV-Ausbaus ein. Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht unserer Ratsinitiativen zum Thema.

Weiterlesen →